Kurt Gartlehner

Kurt Gartlehner

Ein Stimme Ein Berater

Nunmehr sind für sämtliche an einem Medieninhaber (Website-Inhaber, Ersteller des Newsletters) direkt oder indirekt beteiligten Personen (inklusive Gesellschaften) die jeweiligen Eigentums-, Beteiligungs-, Anteils-, und Stimmrechtsverhältnisse anzugeben. Ferner sind allfällige stille Beteiligungen am Medieninhaber anzugeben sowie Treuhandverhältnisse für jede Stufe offen zu legen. Dies und alle weiteren Details zum Nachlesen auf der Website der WKO.  >>> Infos zur Mediengesetz-Novelle